PPP1

Positive Psychology Practitioner

2.995,00 inkl. MwSt.

Nächster Start Oktober 2021

POSITIVE PSYCHOLOGY PRACTITIONER

Die Ausbildung zum Positive Psychology Practitioner (PPP) vermittelt dir, wie du die angewandte Positive Psychologie persönlich lebst und in dein tägliches privates und berufliches Umfeld einbringst. Auf diesem Weg wirst du sowohl eine persönliche wie auch berufliche Transformation erleben.

Der PPP ist besonders für Mentoren, Coaches, Trainer, Heilpraktiker, Pädagogen, Führungskräfte und andere, die in Einzel- oder kleinen Gruppensettings arbeiten, eine perfekte Ergänzung zu ihrem bereits bestehenden Fachgebiet und die Basis für weiterqualifizierende Ausbildungen der angewandten Positiven Psychologie.

  • Du lernst anerkannte und funktionierende Tools und Kompetenzen.
  • Du arbeitest dich in die Basics der wissenschaftlichen Hintergründe ein.
  • Du wendest die Methoden mit dir und in deinem privaten/beruflichen Umfeld an.
  • Du bekommst die Theorie, die Wissenschaft und die Anwendungspraxis.
  • Du entwickelst als Teil deiner Ausbildung dein eigenes Praxisprojekt.

12 Wochen Ausbildung in einer perfekten Mischung aus: Online-/Video- & Audio-Learning, Interaktion in Live-Classes, Gruppenarbeit, individuellem Praxisprojekt und Einzelcoaching. So kannst du dir deine Lerneinheiten ganz nach deinen Bedürfnissen einteilen und gleichzeitig mit deiner Trainerin und der Gruppe im Kontakt sein. Alle Details zu den Modulzeiten erhältst du rechtzeitig nach Abschluss der Kursplanung im September.

+

HERE WE GO! DAS ERWARTET DICH

DAS SIND DIE AUSBILDUNGSINHALTE

Ein Leben, das Freude macht, in den Ups and Downs Kraft hat und in dem du dich wahrhaft wohlfühlst, basiert auf fünf Säulen: Positive Emotionen spüren, sich für etwas engagieren, mit anderen Menschen verbunden sein, Sinn in unserem Tun finden und erleben, dass wir etwas bewegen können.

Der Kurs dauert 12 Wochen. In dieser Zeit erhältst du die Anwendungspraxis und die wissenschaftlichen Basics der Positiven Psychologie, die stetig von Fachleuten aus der Praxis (Ärzte, Psychologen, Coaches, Berater, Klinisches Fachpersonal, Pädagogen, Lehrer, Unternehmer, uvm.) weiterentwickelt werden und die aktuellsten Forschungserkenntnisse aus der Community der weltbesten Positiven Psychologen.

Zusätzlich besuchst du 1x pro Woche unsere Live-Class. Hier tauschen wir uns zu den aktuellen Themen in den Modulen aus, gehen in die Praxisübungen und beantworten Fragen. Ebenfalls wirst du während deiner Ausbildung 3 intensive Einzelcoachings mit mir haben und dein persönliches Praxisprojekt entwickeln.

 

Modul 1: Einführung in die Positive Psychologie

  1. Geschichte der Positiven Psychologie/ Ziele/ Grundlegende Begriffe/ Anwendungsgebiete
  2. Was bedeutet Wohlbefinden? Was bedeutet Glück? Was bedeutet Aufblühen?
  3. Einführung in das PERMA-Modell (Prof. Dr. Martin E.P. Seligman) 

Modul 2: Ausflug in die Neurowissenschaften

In diesem Modul erfährst du Grundlegendes zu unserem Gehirn, Neues aus der Hirnforschung und wie all das mit unseren Emotionen, unserem Körper allgemein und der Funktion unseres ganzen Systems zusammenhängt.

Modul 3: Positive Emotionen

In diesem Modul lernst du den Unterschied zwischen sogenannten positiven und negativen Emotionen; warum es sinnvoll ist, sich mit beiden auseinanderzusetzen und wie du konkret positive Emotionen aktivieren und sie vermehren kannst.

 

Modul 4: Stärken kennen und einsetzen

In diesem Modul erfährst du, warum wir Menschen zufriedener und kraftvoller sind, wenn wir erkennen, welche Stärken uns in hohem Maße auszeichnen und was es mit uns und unserem Umfeld macht, wenn wir uns mehr auf sie konzentrieren, statt unsere Schwächen auszugleichen.

Modul 5: Positive Beziehungen

In diesem Modul erfährst du, wie du positive Beziehungen fördern kannst, warum sie so wichtig für unser Wohlbefinden, unser Wachstum und jegliche Performance (in Teams, Familien, Organisationen etc.) sind. Und warum alles in unserem Leben Beziehung ist.

Modul 6: Selbstachtung

In diesem Modul erfährst du, wie du eine positive Beziehung zu dir selbst lebst und wie du einen heilenden, kraftvollen Blick auf deine Vergangenheit richten kannst.

Modul 7: Sinn

In diesem Modul erfährst du, wie wir Sinn subjektiv empfinden, wie er uns über uns selbst hinauswachsen lässt und wie du ihn in deinem alltäglichen Leben findest.

Modul 8: Ziele/ Erfolg

In diesem Modul lernst du, wie du außergewöhnliche Ziele so gestaltest, dass du sie auf dem freudigen Weg erreichbar machst, deine Erfolge siehst und sie feiern kannst.

Modul 9: Resilienz

Dieses Modul zeigt dir, wie du deine Widerstandsfähigkeit stärken und in deiner Fähigkeit mit Krisen und Stress umzugehen wachsen kannst.

Modul 10: Vitality

Dieses Modul richtet einen ganzheitlichen Blick auf deine Lebenskraft und die außerordentlich wichtige Rolle deines Körpers und seiner guten Versorgung im Zusammenspiel mit Geist und Seele.

Modul 11: Personal Power

In diesem Modul sammelst du deine Lieblingstools und bereitest dein persönliches Abschluss-Projekt vor.

Modul 12: Abschluss Certificate

Certificate-Projekt: Upload & Vorstellung deines Projekts. Aussicht auf FollowUp-Kurse Positive Psychology Instructor & Master.